Über mich

Geboren 1979 in Darmstadt. Aufgewachsen im idyllischen Kaff zwischen Pferdeweiden und Eisenbahnschienen.
Nach dem Abi schnell weg in die USA als Au Pair. Dann zwei Semester Germanistik- und Amerikanistik-Studium in Frankfurt am Main, schließlich Wunschstudienplatz „Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ in Hildesheim ergattert. Fünf Jahre mit gleichgesinnten Freaks diskutiert und analysiert und absurderweise als Dipl.-Kulturwissenschaftlerin entlassen worden.
Danach natürlich Berlin – wohin sonst?
Zwischen Journalismus, Texten und Drehbuchschreiben herumgeirrt, um dann deren unbedingte Co-Existenz zu begreifen. Erst drei Jahre Sketche geschrieben, dann selbstständig gemacht, um alles schreiben zu dürfen.
Kreative Freiheit, yeah.
Tägliche Mission heute: Die Welt mit guten Texten und Stories versorgen.

 

Auszeichnungen

Stipendiatin First Movie Programm / Bayrisches Filmzentrum 2013
Finalistin ScreenPitch / Achtung Berlin Festival 2013
Gewinnerin Bester Pitch / Sehsüchte Filmfest Potsdam 2010

VITA Dorothee Fesel_Okt2014